Das Kölner Rednerdinner

12 Trauredner*innen an einer Tafel. Austausch, Impulse und in Zeiten einer ausgehenden Pandemie neu zusammenwachsen. Sich wirklich kennenlernen, echte Gespräche, keine Vergleiche. Und dazu ein ausgesuchtes  Dinner & erstklassige Drinks im Ambiente eines Private Dining Rooms. Mit kleinen Überraschungen und allem, was dazugehört. Eine echte, exklusive Tafelrunde eben.

Das erste Kölner Rednerdinner fand am 25. März 2022 im Fein Fein in der Kölner Altstadt statt.
Die zweite Veranstaltung im November befindet sich in der Planung.

Rückblick: Das war das erste Kölner Rednerdinner

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Video wurde für uns von Be A Star Productions via Wedding King Awards gefilmt und produziert.

Die wichtigsten Fragen

Wie kann ich dabei sein?
Die Teilnahme ist auf Einladung bzw. Empfehlung eines bestehenden Dinnermitglieds möglich und auch nur dann, wenn ein Platz frei ist, weil ein bisheriger Dinnergast nicht kommen kann bzw. seinen Platz freigibt. Du kannst dich außerdem als Interessent anmelden, nutze dazu einfach das Kontaktformular weiter unten und schreib mir ein bisschen was über dich. Die Gruppe ist bewusst klein, eine Erweiterung ist momentan nicht geplant.

Dürfen nur Trauredner*innen teilnehmen?
Ja, das Kölner Rednerdinner ist eine Veranstaltung für Trauredner*innen.

Wer bestimmt den Ort & den Termin?
Das mache ich (Beatrix). Stehen Ort & Termin fest, teile ich der bestehenden Runde mit der Bitte um Anmeldung alles mit. Die freibleibenden Plätze werden wie oben erwähnt dann an neue Interessenten/Empfehlungen per Einladung vergeben.

Wieviele Plätze gibt es?
Das Kölner Rednerdinner hat 12 Plätze, es soll ein persönlicher und echter Austausch in einem entsprechenden Rahmen passieren.

Was kostet das Dinner bzw. die Teilnahme?
Die 8-gängige Dinnerveranstaltung am 25. März 2022 kostete inkl. Welcomedrink 99,00€, der Preis wird je nach Location, Dinnerumfang etc. bei jeder neuen Veranstaltung angepasst. Es soll eine ausgesuchte Dinnerveranstaltung in persönlichem Rahmen sein, für das schnelle Kölsch mit vielen Dienstleistern auf einem Fleck gibt es andere tolle Veranstaltungen wie z.B. das Kölner Wedding Meetup.

Was wird mir geboten?
Du bist Gast in einer Runde aus alteingesessen Trauredner*innen mit vielen Jahren Erfahrung und Kolleg*innen, die gerade erst begonnen haben. Es wird ein mehrgängiges Überraschungsdinner serviert, welches es immer auch in einer fleischlosen/veganen Variante gibt, du bekommst einen Welcome Drink (deine weiteren Getränke zahlst du separat am Abend). Überraschungen sind immer dabei, vor allem aber ein geführter, persönlicher Austausch.

Wann solltest Du NICHT am Rednerdinner teilnehmen?
Wenn du nicht auf gutes Essen stehst oder dich nicht auf Menschen einlassen möchtest, wenn du das Prinzip „sharing is caring“ ablehnst oder kleine Runden mit vertrauensvollem Austausch doof findest.

Trag dich hier in die Interessentenliste ein:

Impressionen, festgehalten von Gloria Schwan:

Zur Website unserer tollen (Hochzeits)Fotografin Gloria Schwan gehts hier entlang!

error: Content is protected !!